20 Jahre Personalverband transfair

20 Jahre Personalverband transfair
28.11.2019

Am heutigen Freitag, den 29. November 2019, feiert der Personalverband transfair seine 20-jährige Erfolgsgeschichte. Der Personalverband setzt sich seit 1999 für den Service Public und dessen Arbeitnehmende ein.

Der Personalverband transfair ist 1999 durch den Zusammenschluss der drei Gewerkschaften GCV (Gewerkschaft christliches Verkehrspersonal), VCB (Verband des christlichen Bundespersonals) und ChPTT (Schweizerischer Verband des christlichen Post-, Telegraphen- und Telephonpersonals) entstanden. Die älteste Gründungsgewerkschaft von transfair besteht seit 1918. Somit könnte man auch sagen, transfair weist eine Erfolgsgeschichte von mehr als 100 Jahren auf!

20 Jahre im Einsatz für seine Mitglieder
transfair stellt sich seit 20 Jahren in den Dienst seiner Mitglieder und hat sich in dieser Zeit kumuliert 9'300 Tage für seine Mitglieder am Verhandlungstisch mit den Sozialpartnern, an Einzelgesprächen oder an Diskussionen mit der Politik eingesetzt. Über 90 fortschrittliche und zukunftsfähige Gesamtarbeits- und Firmenarbeitsverträge hat der Personalverband in dieser Zeit für seine Mitglieder verhandelt.

Stefan Müller-Altermatt, Präsident von transfair, ist stolz: «transfair hat in den letzten 20 Jahren viele Erfolge gefeiert und wird auch in Zukunft ein zuverlässiger Partner für seine Mitglieder sein».