Sei dabei am Branchenkongress 2022

Post & Logistik

Sei dabei am Branchenkongress 2022

Der Branchenkongress in Bellinzona widmet sich ganz dem Thema «Chancen der Veränderung». Im Fokus stehen die Herausforderungen für 2022 und die Einschätzungen dazu von Post-CEO Roberto Cirillo und Johannes Cramer, Leiter Logistik-Services und Konzernleitungsmitglied.

Kerstin Büchel

Am 25. März 2022 trifft sich die Branche zum diesjährigen Kongress in Bellinzona. Eingeladen sind alle Mitglieder der Branche. Die Teilnahme lohnt sich. Es geht um wichtige Themen, wie unter anderem die Ratifizierung von Verhandlungsresultaten oder die Herausforderungen von 2022, zu denen Roberto Cirillo und Johannes Cramer per Video ihre Einschätzung abgeben. Zur Sprache kommen auch Themen wie Arbeitsplatzsicherheit und das Spannungsfeld Lohn.

Ein weiterer Schwerpunkt ist der Austausch in den Firmen- und Bereichsversammlungen. Zudem übergibt René Fürst die Branchenleitung seiner Nachfolgerin, Kerstin Büchel. Der Branchenkongress bietet Gelegenheit dazu, als Mitglied eigene Ideen einzubringen, mitzudiskutieren und mitzuentscheiden. Die Teilnehmenden steuern die weiteren Stossrichtungen der Branche Post/Logistik.

Anmeldungen bis 17. März 2022

Der Kongress findet im «Spazio Aperto» in Bellinzona statt. Eintreffen von 9 bis 10 Uhr. Tagungsbeginn um 10 Uhr. Tagungsende ca. 16.45 Uhr. Die Teilnahme kann als Gewerkschaftsurlaub gebucht werden: Die Reisekosten werden gemäss Reglement durch transfair übernommen. Anmeldungen per E-Mail an gaby.moehl@transfair.ch. transfair freut sich auf zahlreiche Teilnahme.