Nearshoring - Ins nahe gelegene Ausland auslagern?

Nearshoring - Ins nahe gelegene Ausland auslagern? © transfair
02.12.2021

Nearshoring ist ein englischer Ausdruck, der für die Auslagerung ins nahegelegene Ausland steht. Swisscom hat entschieden, diese Strategie anzuwenden und einen Teil der Callcenter in den Kosovo zu verlagern.

Die angekündigte Verlagerung in den Kosovo schlug ein wie eine Bombe und die Reaktionen liessen nicht lange auf sich warten. Auch wenn das Nearshoring in diesem Fall Webhelp, ein Partnerunternehmen von Swisscom, betrifft, so ist dies nicht die erste Auslagerung im Umfeld von Swisscom. Auch nach Rotterdam und Riga hat Swisscom bereits Auslagerungen vorgenommen. Es handelt sich also nicht mehr um eine einmalige Angelegenheit, sondern um ein Phänomen, das besorgniserregende Ausmasse annimmt.

Warum?

Bei den Mitarbeitenden des Unternehmens löst diese Strategie Unverständnis und Besorgnis aus. Wie ist es zu verstehen, dass Swisscom, die sich zur Mehrheit in Bundeshand befindet, ihre Dienstleistungen ins Ausland verlagert und gleichzeitig in der Schweiz Stellen abbaut? Wie sieht es aus mit der Datensicherheit und der Aufrechterhaltung der «Schweizer Qualität»?

Das Leitmotiv

Einmal mehr ist die treibende Kraft hinter dem Auslagerungsvorhaben der Kostendruck. Swisscom ist seit Jahren einem immer stärkeren und aggressiveren Wettbewerb ausgesetzt. Die Digitalisierung verändert Arbeitsprozesse und die Bedürfnisse der Kundschaft, und die Kostensenkung bleibt die Priorität des Managements. Seit vielen Jahren leidet das Personal unter den Folgen der ständigen Umstrukturierungen: übermässiger Arbeitsbelastung, erhöhtem Stress und sinkender Motivation.

Die Rolle der Politik

Die Politik spielt eine wichtige Rolle beim Druck, der auf Swisscom ausgeübt wird. Einige Politiker sind sich nicht bewusst, in welchem Umfeld sich Swisscom bewegt: Das Unternehmen ist börsenkotiert und in einem vollständig freien Markt tätig. Andere verstehen nicht, dass die technologische Entwicklung eine Garantie für die Entwicklung der Schweiz und für den Erhalt von Arbeitsplätzen in unserem Land ist. Es ist an der Zeit, dass sich der Bundesrat zu diesem Thema äussert. transfair wird dies aufmerksam verfolgen.
Einsatzbereiche
Swisscom