Ein neuer GAV im Schweizer Logistikmarkt in Sicht

Ein neuer GAV im Schweizer Logistikmarkt in Sicht © DMC
08.11.2021

Die sechs grössten Arbeitgeber und Verbände* im Schweizer Logistikmarkt haben den Arbeitgeberverband «Zustellung Schweiz» gegründet. Mit ihm tritt transfair Mitte November 2021 in Verhandlungen. Das sozialpartnerschaftliche Ziel: einen allgemeinverbindlichen Branchen-GAV, der für alle Mitarbeitenden in der Zustellung gelten soll.

Bei jedem der sechs grössten Arbeitgeber und Verbände im Schweizer Logistikmarkt gibt es unterschiedliche Arbeitsbedingungen. Mit der Gründung des Arbeitgeberverbandes «Zustellung Schweiz» wollen diese sechs die Mindeststandards bei den Anstellungsbedingungen für Unternehmen, die Postdienstleistungen erbringen und unadressierte Werbung zustellen, vereinheitlichen und verbessern.
 
Und so setzt sich transfair an den Verhandlungstisch, um einen branchenweiten Gesamtarbeitsvertrag aushandeln. Das Ziel dabei ist es nicht nur, einen neuen GAV unter Dach und Fach zu bringen, sondern dass dieser auch als allgemeinverbindlich für die ganze Branche und für die Anstellungsbedingungen aller Beschäftigten in der Zustellung gilt.

Gleichlange Spiesse für alle

transfair begrüsst, dass sich die Logistikunternehmen zusammengeschlossen haben und gemeinsam mit allen Sozialpartnern die Mindeststandards der Anstellungsbedingungen für die gesamte Branche festlegen wollen. Die Logistikunternehmen erbringen mit ihren anspruchsvollen Dienstleistungen einen bedeutenden Beitrag für die Schweizer Wirtschaft und Gesellschaft.

transfair freut sich auf diese neue Zusammenarbeit, macht sich schon länger für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der gesamten Branche stark und blickt dem Verhandlungsstart optimistisch entgegen.

* Beteiligte Verbände und Arbeitgeber

KEP+Mail

  • 7Days Media Services GmbH, Frankfurt/Main (Zweigniederl. Muttenz)
  • DHL Express (Schweiz) AG
  • DHL Parcel (Switzerland) AG
  • DPD (Schweiz) AG
  • FedEx Express Switzerland Sàrl
  • GO! Express & Logistics (Schweiz) AG
  • Logistik2000 AG
  • Night Star Express (Schweiz) AG
  • Quickmail AG
  • SwissMail International AG
  • TNT Swiss Post GmbH
  • transLink.ch AG
  • swissconnect ag

SWISSMESSENGERLOGISTIC SML:

  • Associazione Saetta Verde
  • Beamer AG Velogourmet
  • Chaskis SA
  • die Fliege Velokurier St. Gallen GmbH
  • Genossenschaft Veloblitz
  • Genossenschaft Velokurier Winterthur
  • krick cyclomessagerie
  • KurierZentrale GmbH
  • La Vélopostale Genève
  • notime AG
  • velocité riviera sàrl
  • vélocité Sàrl
  • Velokurier Bern Genossenschaft
  • Velokurier Biel
  • Velokurier Luzern-Zug
  • VéloValais Sàrl

Kurierverband

  • AKS Autokurier-Service GmbH
  • Blitzzz Kurier & Logistik AG
  • Citytrans GmbH
  • Flash Delivery Services AG
  • Meierexpress Sàrl
  • Metropol Kurier GmbH
  • Overnight.ch GmbH
  • Rübli Kurier GmbH

Verband Zeitungs- und Werbezusteller VZ&W:

  • Epsilon SA
  • Direct Mail Company AG
  • Presto Presse-Vertriebs AG
  • Schazo AG
  • Bureau d’adresses de Neuchâtel SA
  • Somedia Distribution AG
  • Aarmail AG
  • AZ Vertriebs AG
  • Pomona Media AG (Walliser Bote)
  • VS Vertriebs GMBH

Planzer KEP AG
Post CH AG

 

Einsatzbereiche
notime, DPD, Epsilon AG, Verband KEP&Mail