Agenda

Mai 2017
Wir besammeln uns um 09.50 Uhr im Bahnhof SBB. Von dort aus fahren wir mit der IR um 10.17 Uhr nach Liestal. Steigen um auf den Bus Nr. 70 und fahren weiter nach Reigoldswil Dorfplatz. Nach einer kleinen Wanderung bis zur Talstation setzen wir uns in die Gondel, die uns auf die Wasserfallen bringt. Im Restaurant Hintere Wasserfallen werden wir gemeinsam das Mittagessen einnehmen. Anmeldung: Tel. 061/461 55 37 od. schmidiger@vtxmail.ch. Anmeldeschluss ist der 30. April 2017. Infos: Schmidiger Edy
 
Liebe Kolleginnen und Kollegen

Der Bluestausflug führt uns zum Steiniger-Tisch auf die Krete des Buechberg in Thal. Wir treffen uns am: Mittwoch, 10. Mai 2017, um 14:50 Uhr bei der Postautohaltestelle Nagelstein Autoparkplatz ist im Nagelstein genügend vorhanden. Stark gehbehinderte dürfen auch zum Steiniger Tisch fahren. Auch hier sind Parkplätze vorhanden.

Es gibt zwei mögliche Routen: Nagelstein – Steiniger Tisch Wanderung auf der Krete 30 Min. Treffpunkt Nagelstein 14:50 Uhr, Nagelstein – Thal – Treppe hoch durch den Rebberg - Steiniger Tisch ca. 60 Min. Treffpunkt Nagelstein 13:50 Uhr, Für Zugreisende mit der SBB Richtung Rheineck: St. Gallen HB ab: 14:09 Uhr Heerbrugg ab: 14:15 Uhr Rheineck an: 14:33 Uhr (Umsteigen auf Postauto) Rheineck ab: 14:39 Uhr Nagelstein an: 14:46 Uhr Für die Rückkehr: Nagelstein ab: 16:10 Uhr, 16:40 Uhr, 17:10 Uhr, 17:40 Uhr Rheineck ab: 16:55 Uhr,17:03 Uhr,17:24 Uhr,17:40 Uhr, 17:55 Uhr 18:03 Uhr (Essen ist bestellt: Appenzeller Südwurst mit Käsehörnli, Röstzwiebeln und Apfelmus Fr.19.50)

Anmeldung bis Sonntag, 07. Mai 2017 Bruno Koller Halden 1 9422 Staad, 071 855 47 11 oder bru.koller@bluewin.ch

Einladung im PDF
Treffpunkt: 6:45 Schalterhalle Basel
Basel ab 07:07, Zürich an 08.00, ab 08:19 (S19), Effretikon an 08:37. Weiter mit Bus 650 um 08.52 nach Tagelswangen, Buckstrasse. 09:00 Kaffeehalt bei Kurt.Anschliessende Wanderung 10:15 nach Winterberg (ca. 2 Std.) ins Kaffee Raindli zum Mitttagessen, sowie weitere Mitteilungen. Rückfahrt 15:53 nach Effretikon und um 16:56 via Flughafen nach Basel. Ankunft in Basel um 18:24. Für Nichtwanderer: Immer Anschluss mit Bus.
Anmeldung bis 6. Mai 2017 an Kurt Fäh, Tel. 052 343 30 42.
Besammlung: Bahnhof Luzern 8.50.  Luzern ab: 9.02,  Ballwil an: 9.21. Wanderung ca. 2.5 Std nach Baldegg  Kloster. Mittagessen. Ausstieg auf öV:  ..51 via Luzern, ….01  und …31 via  Lenzburg.  Anmeldung bitte bis Dienstag,  09.05.2017   19.00 h    an Georges Moos   Tel: 041 855 23 63 oder georgesmoos@bluewin.ch.
ore 17:30 - presso Le Cantine ex Lucchini di Pregassona
Route: Saillon-Ardon; 8,6 km, 270 m Aufstieg, 260 m Abstieg, ca. 2,5 Stunden; kurzer Anstieg nach Start. In Chamoson kann die Wanderung beendet werden (5 km).
Besammlung: 07.50 Uhr beim Treffpunkt. Bern ab 08.06, Saillon an 10.07, Ardon ab 15.28, Bern an 17.54.  Billett: Bern-Saillon/St-Laurent und Ardon/poste-Bern. Bei zweifelhafter Witterung geben ab 06.30 Uhr Auskunft: André Bumann 031 931 75 86, Armin Walter 031 941 29 34.
Besammlung 08.15 Zürich HB Treffpunkt. Wanderung ab Schocherswil via Räuchlisberg zum Wasserschloss Hagenwil. 12.30 Mittagessen im Restaurant Wasserschloss. 15.25 Rückfahrt mit Bus und Bahn nach Zürich. Siehe persönliche Einladung. Anmeldung bis 15. Mai 2017 an Otmar Hug, Schaffhausers. 37, 8180 Bülach
10.00 bis ca. 17.00 Uhr
Seehotel Waldstätterhof
6440 Brunnen

Einladung mit Traktanden und Antragsfristen erfolgte direkt an die Delegierten.
 
Unser Ausgangspunkt der Kategorienreise 2017 mit dem Motto «Meer und Schiffe» ist Bremen.

Der Marktplatz von Bremen, der ältesten Hafenstadt Deutschlands, mit dem historischem Rathaus (1404), dem Bremer Roland und vielen historischen Giebeln laden zum Verweilen ein. Vom Katzenjammer und Gekrächze der Bremer Stadtmusikanten werden wir verschont, handelt es bei den Rabauken doch lediglich um eine Bronzestatue.  

In Pappenburg an der Ems, 100 km im Landesinneren werden Ozeanriesen gebaut. Wir besichtigen die Meyerwerft und erfahren wie die Kreuzfahrtschiffe zum Meer kommen. Grosse Frachtschiffe können wir bei einer Hafenrundfahrt in Bremerhaven bestaunen.
Mit einem Dampfzug fahren wir durch den Naturpark «Wildeshauser Geest» vorbei an Windmühlen und historischen Bauten.
 
Mit der Bahn fahren wir bis Bremen. Mit einheimischen Reiseführern besichtigen wir die schöne und interessante Stadt. Mit einem Fernreisebus fahren wir nach Pappenburg, Bremerhaven und zum Niedersächsischen Wattenmeer.
 
Wir laden alle Kollegen ein, an dieser Reise teilzunehmen.
 
Selbstverständlich sind auch eure Frauen/Partnerinnen willkommen. Wir haben ein interessantes Reiseprogramm vorbereitet und es bleibt auch noch genügend Zeit, um die Kameradschaft zu pflegen und zum gemütlichen Beisammensein.
 
Im Zentrum von Bremen haben wir im ****S Swissôtel Bremen die Zimmer reserviert.
                                              
Preis:  ca. *Fr. 570.-  pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmer Zuschlag Fr. 80.- 
*den definitiven Preis können wir erst im Februar berechnen, nach dem aktuellen Eurokurs und der Teilnehmerzahl.     
                 
Im Preis ist inbegriffen:
4 Übernachtungen im ****S Swissôtel Bremen inkl. Frühstücksbuffet - alle Abendessen - Platzreservierung im Zug - alle Busfahrten - alle Eintritte  -  alle Führungen - einheimische Reiseleitung.
                                          
Nicht inbegriffen:
Zugbillett
Mittagessen
Getränke
Persönliche Ausgaben
 
Für Reiseempfindliche reservieren wir im Bus die ersten 5 Sitzreihen
 
Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen.
 
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Die Teilnahme und die Reservation der Sitzplätze im Bus werden in der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt.
 
 
Auskunft, Anmeldung an
Beat Schumacher (044 930 71 40 / beschum@bluewin.ch) oder Paul Egli (044 491 38 75).
 
Nach dem Anmeldeschluss erhalten alle Teilnehmer das genaue Reiseprogramm mit dem Einzahlungsschein.
 
Anmeldeschluss:  28. Februar 2017
Besten Dank für Ihren Agendaeintrag.

Wir werden diesen in Kürze freischalten.