Wahlen Pensionskasse Post

Wahlen Pensionskasse Post © a2-studio (Adobe Stock), bearbeitet
02.07.2021

Im Oktober 2021 finden die Wahlen für den Stiftungsrat der Pensionskasse Post (PK Post) statt. Die Vorbereitungen für die Wahlen laufen auf vollen Touren.

Am 18. Mai 2021 hat das politische Entscheidungsgremium von transfair seine Kandidatinnen und Kandidaten nominiert. Die Nominierten repräsentieren eine vielseitige Mischung bezüglich Geschlecht, beruflicher Hintergründe und der Vertretung unterschiedlicher Bereiche. transfair freut sich darauf, mit den folgenden Personen zur Wahl anzutreten:
  • Natascha Mattich
  • Luise Bornand
  • Urs Lehmann
  • Felix Bischofberger
  • René Fürst

Im Oktober gilt’s ernst!

Das Wahlbüro hat an seiner Sitzung vom 17. Juni 2021 die Daten des weiteren Wahlprozesses festgelegt. Die Unterlagen werden am 27. September 2021 per B-Post verschickt. Die Aktivversicherten, nur sie können wählen, haben bis zum 29. Oktober 2021 Zeit, ihre Wahl zu treffen und die Wahlzettel zurückzuschicken. transfair stellt seine Nominierten im magazin 21/04 vor.
Einsatzbereiche
Pensionskasse Post