Nach- und Neuwahlen PeKo SBB und SBB Infrastruktur – transfair sucht Sie!

Nach- und Neuwahlen PeKo SBB und SBB Infrastruktur – transfair sucht Sie! © christianchan / AdobeStock
20.01.2020

Im Frühling 2020 werden die Personalkommissionen (PeKo) von SBB Infrastruktur neu gewählt. Für die PeKo Personenverkehr, Cargo Immobilien und Konzernbereiche finden Nachwahlen statt. transfair sucht interessierte Mitglieder, die sich mit Herzblut für ihre Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen in der PeKo engagieren wollen.

Mitgestalten und mitwirken
Als Mitglied in einer PeKo sind Sie der direkte Draht ihrer Arbeitskolleginnen- und kollegen zum Management. Ihre Aufgabe ist es, in allen Mitwirkungsthemen gemäss GAV die Stimme des Personals zu sein und gute Lösungen zu erarbeiten. Bei unterschiedlichen Ansichten zwischen den Vorgesetzten und den Mitarbeitenden bildet die PeKo eine zentrale Brückenfunktion. Freude am Umgang mit Menschen sowie eine Portion Hartnäckigkeit sind Merkmale für die erfolgreiche PeKo-Arbeit.
 
Interessiert? Melden Sie sich jetzt!
Wollen auch Sie etwas bewegen? Oder haben Sie Fragen zur PeKo-Arbeit? Dann melden Sie sich bis 20. Februar 2020 bei Werner Rüegg. transfair begleitet Sie persönlich und unterstützt Sie im Wahlprozess.

> Wahlbroschüre als PDF
Einsatzbereiche
SBB, SBB Cargo AG