Lohnverhandlungen 2017 verschieben sich

Lohnverhandlungen 2017 verschieben sich © transfair
20.01.2017
Die Verhandlungsdelegationen der Post CH AG, der Gewerkschaft syndicom und des Personalverbandes transfair konnten sich bei den Verhandlungen für die Lohnmassnahmen 2017 für die Post CH AG noch nicht einigen. Die Verhandlungspartner werden die Gespräche Ende Februar wieder aufnehmen.
 
Die Lohnverhandlungen für weitere Konzerngesellschaften verschieben sich entsprechend, der Umsetzungszeitpunkt der Lohnmassnahmen ebenfalls.