GAV SecurePost in Aussicht

GAV SecurePost in Aussicht ©Schweizerische Post
26.04.2016

Anfang Februar haben SecurePost und die Sozialpartner die Verhandlungen zum neuen Gesamtarbeitsvertrag SecurePost gestartet. transfair wird über die weiteren Schritte und Ergebnisse informieren, sobald dies möglich ist.

Die Verhandlungen für einen neuen GAV SecurePost haben begonnen. Vertreter von SecurePost sowie die Verhandlungsgemeinschaft aus einer Delegation von transfair und einer Delegation der Gewerkschaft syndicom werden sich zu mehreren Verhandlungsrunden treffen. Ziel ist es, die Verhandlungen in der ersten Jahreshälfte erfolgreich abzuschliessen und per 1. Januar 2017 einen neuen GAV SecurePost einzuführen.
 
Delegation von transfair
Die Verhandlungsdelegation transfair wird von Branchenleiter René Fürst geleitet und durch die Mitglieder Stephan Marco Kiemele, Schichtleiter Hartgeld am Standort Oensingen, sowie Hanspeter Hunziker, Chauffeur Werttransport am Standort Bassersdorf, wirkungsvoll und praxisnah verstärkt.
 
Basisdemokratie
transfair hat wie üblich im Vorfeld der Verhandlungen eine Konsultation bei den Mitgliedern angesetzt, um ein entsprechendes Verhandlungsmandat abzuholen. Damit ist die Basisdemokratie und die Mitwirkung der betroffenen Arbeitnehmenden sichergestellt.  
 
Realistische Forderungen
Das Postorganisationsgesetz sieht eine Verhandlungspflicht aber keine Abschlusspflicht vor. Wenn kein GAV zustande käme, könnte SecurePost die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeitenden der Administration und der Geldverarbeitung Cash Center selber regeln. Bei Werttransport / ATM würde der entsprechende AVE-GAV (Allgemeinverbindlichkeitserklärung) gelten. Dies gilt es durch realistische Forderungen zu verhindern.
 
Hintergrund
Die Firma SecurePost AG beschäftigte Ende 2015 rund 350 Personaleinheiten. Zahlenmässig die grössten Bereiche sind Geldverarbeitung Cash Center, Werttransporte und ATM (Leistungen um die Bewirtschaftung und Unterhalt von Geldautomaten). SecurePost untersteht im Moment dem GAV Konzerngesellschaften und hat eine spezifische Anschlussvereinbarung. Die Bereiche Werttransporte und ATM sind ferner dem Geltungsbereich GAV Sicherheitsdienstleistungen des VSSU unterstellt, welcher der Bundesrat für Firmen der Sicherheitsbranche (ab 10 Mitarbeitenden) als allgemein verbindlich erklärt hat
Einsatzbereiche
SecurePost AG