Wahlen DV PUBLICA: Ihre Stimme zählt!

Wahlen DV PUBLICA: Ihre Stimme zählt! © transfair
26.10.2016

Am 27. November gilt es ernst: Die Delegierten der PUBLICA werden gewählt. Doch die wichtigste Person bei dieser Wahl sind Sie! Denn Sie haben in der Hand, wer in der Delegiertenversammlung (DV) PUBLICA einsitzt und so auf die berufliche Vorsorge Einfluss nehmen kann.

transfair setzt sich für eine nachhaltige Vorsorgepolitik ein. Um dies auch künftig tun zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Denn wenn die Mitglieder der DV PUBLICA gewählt werden, zählt jede Stimme! Stärken Sie uns den Rücken und wählen Sie in Ihrem Wahlkreis die Liste der transfair-Kandidaten. Nur mit Ihrer Stimme kann sich transfair durch seine Vertreterinnen und Vertreter in der DV PUBLICA nachhaltig für eine starke Pensionskasse einsetzen.

Die berufliche Vorsorge mitbestimmen
Die DV PUBLICA setzt sich aus 80 Delegierten zusammen. Diese sind unter anderem für die Wahl der Vertretung der Arbeitnehmenden in die Kassenkommission, das höchste strategische Organ der PUBLICA, verantwortlich.

transfair stellt sich der Wahl
transfair tritt in zwei Wahlkreisen zur Wahl an. Im Wahlkreis 1 «zentrale Bundesverwaltung» stellen sich auf einer gemeinsamen Liste mit swissPersona und dem VKB insgesamt 38 Personen zur Wahl. Im Wahlkreis 2 «dezentrale Bundesverwaltung inklusive ETH-Bereich» treten wir mit eigener Liste an.

Es geht um Ihre Zukunft!
transfair ist Ihre Verstärkung am Arbeitsplatz. Am 27. November aber sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wählen Sie die transfair-Listen! So können wir uns auch in Zukunft für eine nachhaltige Vorsorgepolitik und für Ihre Rente stark machen.

Machen Sie sich ein Bild
Unsere Kandidaten und Kandidatinnen stellen sich auf unserer Website vor. Hier finden Sie Profile jener, welche sich zur Wahl stellen.