Staatssekretariat für Migration (SEM) – Projekt UNOS

Staatssekretariat für Migration (SEM) – Projekt UNOS © Gajus / photocase.de
19.09.2016

Am 8. September fand das erste Soundingboard zum Projekt UNOS (Umsetzung Neustrukturierung des Asylbereichs und Organisationsentwicklung im SEM) statt. transfair ist als Sozialpartner in den Prozess eingebunden und im Rahmen der Mitwirkung mit dabei.

Die Direktion gab einen kurzen Input zum Gesamtprojekt mit Zeitplan. Die Umsetzung ist auf den 1. Januar 2019 terminiert. Zudem wurden die einzelnen Teilprojekte für Recht, Bundeszentren, Informatik sowie Organisations- und Strukturentwicklung vorgestellt. Die rund 80 Anwesenden diskutierten grundsätzliche Fragen zum Projekt, zur Rolle des Soundingboards und zum Mitwirkungsprozess als Ganzes.
 
Gelebte Mitwirkung
Für transfair ist wichtig, dass die SEM-Mitarbeitenden, im Soundingboard ihr Wissen, ihre Ideen aber auch ihre Bedenken einbringen können. Dies vor allem, weil sie in den vergangenen Jahren bereits mehrere Reorganisationen erlebt haben, welche nicht immer den gewünschten Erfolg gebracht haben.

Aus Sicht von transfair war das erste Soundingboard ein Erfolg. Die Diskussionen verliefen äusserst angeregt. Es gab viele wichtige Inputs, welche nun im Projektteam vertieft betrachtet und bei der Vorbereitung des zweiten Soundingboards am 16. November nützlich sein werden.