PUBLICA: Lohnerhöhungen von 1.2 Prozent für 2016

PUBLICA: Lohnerhöhungen von 1.2 Prozent für 2016 © transfair
05.01.2016
Die Löhne für die Mitarbeitenden der PUBLICA werden sich 2016 im Schnitt um 1.2 Prozent erhöhen. Darauf einigten sich die Personalverbände und die PUBLICA.

Die Lohnerhöhungen werden individuell aufgrund der Leistung verteilt werden. Aufgrund der negativen Teuerung im 2015 entspricht dies einer Reallohnerhöhung. Ein Teuerungsausgleich entfällt dementsprechend.

Angesichts der angespannten Lage in der öffentlichen Verwaltung – Sparmassnahmen und Verzicht auf Lohnverhandlungen für die Bundesverwaltung – ist transfair mit dem erzielten Ergebnis zu Gunsten der Mitarbeitenden der PUBLICA zufrieden.
Einsatzbereiche
PUBLICA