Gute Aussichten für das Bundespersonal

Gute Aussichten für das Bundespersonal © gerlinde--photocase.com
20.11.2013

transfair macht sich erfolgreich für das Bundespersonal stark: Fürs 2014 haben wir eine Reallohnerhöhung von 0.7 Prozent ausgehandelt. Und auch die personalrechtliche Situation hat sich verbessert. Es bestehen also gute Aussichten! Was uns aber noch länger begleiten wird, ist unser Einsatz für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Lohnverhandlungen

Es waren einmal mehr harte aber faire Verhandlungen, die transfair mit Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf führte. Mit guten Ausgang: Die Löhne der Angestellten der Bundesverwaltung erhöhen sich fürs 2014 um generell 0.7 Prozent. Mit dieser Reallohnerhöhung – die Teuerung wird per Ende Jahr voraussichtlich bei -0.1 Prozent zu liegen kommen – stellt die Finanzministerin ihre Wertschätzung für den täglichen Einsatz ihrer Mitarbeitenden unter Beweis und zeigt sich als faire und sozialverantwortliche Arbeitgeberin.
Die Forderung von transfair nach einem einmonatigen unbezahlten Vaterschaftsurlaub wurde von Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf mit Interesse entgegengenommen. transfair ist überzeugt, dass ein solcher Vaterschaftsurlaub wichtig ist für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und wird sich weiterhin engagiert für dessen Ausweitung einsetzen.
 

Positive Verordnungsänderungen

Auch mit der heutigen „Mini“-Revison der Bundespersonalverordnung (BPV) ist transfair grundsätzlich zufrieden. Insbesondere begrüssen wir, dass der Anspruch auf Vergütung der Kosten der familienergänzenden Kinderbetreuung ab 2014 auch den Patchwork-Familien zu Gute kommt. Auch die Dauer des erwähnten Anspruchs ist neu geregelt: Er bleibt zukünftig bei Krankheit, Unfall oder Arbeitslosigkeit für 90 Tage bestehen.
 

Wermutstropfen

transfair begrüsst zwar, dass die Bundesverwaltung den Eltern bei Geburt eines Kindes ermöglicht, ihren Beschäftigungsgrad um 20% zu reduzieren. Es wäre allerdings wünschenswert gewesen, neben dem Recht auf Reduktion auch das Recht auf eine spätere Wiederaufstockung festzulegen. In Sachen Vereinbarkeit von Beruf und Familie besteht also Entwicklungspotential – transfair bleibt auf jeden Fall dran!
 
Einsatzbereiche
Bundesverwaltung