Valérie Berset Bircher verlässt den Verwaltungsrat Swisscom

Valérie Berset Bircher verlässt den Verwaltungsrat Swisscom © Swisscom
20.09.2018

Valérie Berset Bircher ist seit 2016 Mitglied des Verwaltungsrates Swisscom, vertritt dort die Anliegen des Personals und ist der direkte Draht von transfair. Per 1. Januar 2019 wurde sie nun zur Leiterin für internationale Arbeitsfragen und zum Mitglied der Direktion für Arbeit beim SECO ernannt. Das SECO hat ihre Tätigkeit im Verwaltungsrat Swisscom mit ihren neuen Funktionen als unvereinbar beurteilt, weshalb der Rücktritt von Valérie Berset Bircher per Ende Dezember 2018 erfolgt.

transfair nimmt mit Bedauern vom erzwungenen Rücktritt von Valérie Berset Bircher Kenntnis. Der Verwaltungsrat Swisscom verliert eine kompetente und engagierte Persönlichkeit. transfair dankt Valérie Berset Bircher für ihre ausgezeichnete, fachkundige Arbeit und die vorbildliche Zusammenarbeit. Branchenleiter Robert Métrailler «Valérie Berset Bircher ist es gelungen, eine Brücke zwischen dem Personal, transfair und dem Verwaltungsrat zu schlagen.»
 
transfair gratuliert Valérie Berset Bircher zu ihrer Ernennung und wünscht ihr für ihre berufliche Zukunft alles Gute.
Einsatzbereiche
Swisscom